Ein "verlorener" Adjudant
21. Februar 2006
Redaktion "Kurier am Sonntag"

Heute standen wieder zwei Pressetermine an. Doch zuerst bekam unserer Adjudant im Rahmen einer kleinen Feierminute ein Erinnerungsfoto vom Besuch der RP-Redaktion geschenkt.
Auf zum Tichelpark. Dort fand der "Empfang" der Tollitäten bei der NRZ statt. Dann ging es zur Redaktion "Kurier am Sonntag".
Dazwischen geschoben: ein Besuch der Zahnarztpraxis Dr. R. Atrops.
Anschließend ging es zum Nachmittag der KFD (Küssen für Deutschland) in Nütterden.
Zwischenstation: die Aquafitgruppe des Kneipp Verein Kleve. Dort bewegten sich unter Leitung von Ursula Bercowicz unter anderem die Mutter des Prinzen und die Mutter des Gardisten Hans-Gerd Onckels zu flotter Musik im Wasser. Zusammen sangen wie das Prinzenlied und "Cowboy & Indianer". Das uns der Schweiß ausbrach lag aber nicht nur an den 32 Grad ;-)
 

Wie es so schon mal so passiert machen wir auch mal Quatsch *g*
Bei verlassen der Redaktion des "Kurier am Sonntag" stand der Klever Adjudant so herum und einige  beherzte Gardisten nahmen sich ihn kurzerhand "auf den Arm" und nahmen ihn mit. 

Für DSL-Downloads hier zwei "kleine" Filmchen
Eine getragene Rolle I
Eine getragene Rolle II


Diashow
[Um die Fotos in "gross" zu sehen einmal drauf klicken]
ach ja ;-)  um in der Diashow die anderen Fotos sehen zu können bitte auf das
rechte DREIECK klicken!!!!!
Um Fotos zu sehen die vorher gesehen wurden das linke DREIECK anklicken!!!
Ansonsten gibt es unten die COLLAGE

.

Collage
[Um die Fotos in "gross" zu sehen einmal drauf klicken
 "Zurück" um zur Collage zurückzukehren]

Hits Hits Hits